Ganzheitliche Atemtherapie und Klangheilung

SFr. 240
Book Now

Jetzt buchen und später bezahlen - im Checkout kannst du einfach "später bei SKIND bezahlen" auswählen, um deinen Termin zu buchen und bequem im Studio zu bezahlen, nachdem du die Beratung/Behandlung erhalten hast.

Wir leben in einer Welt, in der wir unsere Emotionen betäuben. Wir verdrängen sie, ignorieren sie und verleugnen sie.

Unser Atem und unsere Emotionen sind untrennbar miteinander verbunden – durch das Anhalten des Atems deaktivieren wir unsere Emotionen. Verdrängte Emotionen führen zu eingeschränkter Atmung. Wir erlauben uns nicht zu atmen, weil das bedeuten würde, dass wir fühlen müssten. Also atmen wir flach.

Dieses Verhalten erfordert eine enorme Menge an Energie - unser Körper beginnt, diese Emotionen festzuhalten und im Gewebe zu speichern. Die verdrängten Gefühle beeinflussen unbewusst unser Verhalten und unser Leben. Unser Verstand vergisst diese Gefühle – unser Körper jedoch nie. Traumata und Emotionen, die im Körper gespeichert sind, manifestieren sich schließlich als Schmerz, Unbehagen und Krankheiten, aber auch als unbewusste Muster - z.B. immer die gleiche Art von toxischen Menschen anzuziehen, immer Probleme mit Geld zu haben...

Durch die Atemtherapie haben wir die Möglichkeit, direkt auf diese gespeicherten Energien zuzugreifen, sie freizusetzen und umzuwandeln und eine tiefe Heilung von innen zu finden.

Intuitiv gehe ich durch deinen Körper in ein Gespräch mit deinem Unterbewusstsein und löse sicher Traumata, ungelöste Erinnerungen und festgefahrene Emotionen frei, die dein Körper seit Jahren, Jahrzehnten und sogar Jahrhunderten von unseren Vorfahren festhält. Ich verwende wissenschaftlich fundierte Ansätze neuroemotionaler Techniken, transformativer Atemarbeit und moderner Psychosomatik, um die Grundursache deiner Muster zu entschlüsseln und deinem Nervensystem beizubringen, in bestimmten Situationen anders zu reagieren.

 

WANDELNDE ATEMARBEIT

Transformative Atemarbeit wird als zeremonielle Reise mit dem Ziel verwendet, auf veränderte Bewusstseinszustände zuzugreifen, Traumata und festgefahrene Emotionen zu lösen und die „verlorenen Teile“ von uns somatisch zu integrieren. In meinen Sitzungen verwende ich maßgeschneiderte Variationen der bewusst verbundenen Atemarbeit, die zum Beispiel in Holotroper Atemarbeit und Rebirthing verwendet wird.

 

PSYCHOSOMATISCHE REGRESSION

Durch einen einzigartigen Ansatz aus Psychologie und Körperarbeit gehe ich ins Gespräch mit Ihrem Körper – und damit mit Ihrem Unterbewusstsein. Durch einen offenen psychosomatischen Ansatz schaffen wir Bewusstsein in den Geweben des Körpers. Wir kartieren, wo und welche Emotionen in deinem Körper gespeichert sind und wie sie dich bis heute beeinflussen. Dies ermöglicht Ihnen, wie nie zuvor in tiefen Kontakt mit sich selbst zu kommen.

 

FUNKTIONELLE ATEMTHERAPIE & REGULIERUNG DES NERVENSYSTEMS

Die Stressoren des Lebens und die Verleugnung unseres wahren Selbstausdrucks führen zu dysfunktionalen Atemmustern und Ausdrucksformen des Nervensystems. Das Nervensystem reguliert unser Denken und Fühlen und letztlich unsere Lebenserfahrung. Indem wir unseren Körper zu funktionellen Atemmustern zurückbringen, schaffen wir eine ausgewogene Homöostase unseres Nervensystems und damit unseres lebendigen Ausdrucks und Erlebens.

 

EMOTIONALE FREISETZUNG

Emotionale Ereignisse, die uns widerfahren sind (insbesondere in unserer Kindheit), die zu überwältigend für uns waren, um sie einzudämmen, zu schmerzhaft, um sie in unserem Geist zu fühlen und zu verarbeiten, wurden in unserem Körper, Nervensystem, Muskeln und Gewebe unterdrückt. Unser Körper ist buchstäblich der Behälter unseres Unterbewusstseins – diese unterdrückten Emotionen leben immer noch dort und machen die Show, da unser Unterbewusstsein 95 % unseres Lebens bestimmt. Wir spüren, dass etwas in unserem Leben nicht stimmt, aber wir können nicht genau sagen, was es ist. Bei der emotionalen Befreiung gehe ich in ein Gespräch mit Ihrem Unterbewusstsein, Ihrem Körper, und leite Sie an, diese festgefahrenen Emotionen sicher zu lösen.

 

ENERGIEHEILUNG

Das Nervensystem hat eine messbare Leistung von 300 Watt. Unser Körper hat messbare Energiezentren und Systeme von Energiekanälen – in alten Traditionen auch bekannt als Chakren und Nadis. Auch unser Körper sendet Magnetfelder aus. Zurückgewiesene Emotionen, Erinnerungen und traumatische Erfahrungen sind in ihrem Kern Frequenzen und Energien, die in die Energiefelder des Körpers verdrängt werden. Diese Energiefelder sind voneinander abhängig und miteinander verbunden. Sobald diese Mechanismen verstanden sind, können wir mit dem Energiefeld des Körpers arbeiten – ich mache das während meiner Sitzungen sehr intuitiv.

 

Klangtherapie ist eine sehr tiefgreifende Methode, um auf zellulärer Ebene mit unserem Körper zu arbeiten. Heilende Schallwellen schwingen mit einer bestimmten Frequenz, die direkt mit den Frequenzen des Körpers in Resonanz steht.

Sound stimuliert auch die Gehirnwellen - wir erreichen Thetawellen, die eine hohe Entspannung und eine tiefere Verbindung zu unserem Unterbewusstsein fördern. Es ist der Zustand, den wir kurz vor dem Einschlafen oder in Trance erreichen. Klang hilft uns, mit den tiefsten Schichten in Kontakt zu treten, was auch den Prozess der Auflösung von Traumata und festgefahrener Energie erleichtert.

In meinen ganzheitlichen Atemtherapiesitzungen verwende ich nicht nur intuitiv Instrumente mit Schallheilungsfrequenzen wie Kristallklangschalen, tibetische Klangschalen, Glockenspiele, Stimmgabeln und Trommeln - ich arbeite auch mit einer generativen Musiksoftware born durch die Forschung von Neurowissenschaftlern zum therapeutischen Potenzial von Musik. Dies ermöglicht mir, eine EINZIGARTIGE musikalische Reise zu gestalten, die emotional auf SIE abgestimmt ist und die selbst eine heilende Reise ist.

Nach unserer Sitzung erhalten Sie eine einzigartige Kopie der musikalischen Reise, die Sie integrieren können. Diese musikalische Reise ist unwiederholbar und einzigartig und passt zu Ihrer Heilungsreise unserer 2-stündigen Sitzung - niemand sonst wird jemals dieselbe musikalische Reise erleben.

Wenn Sie irgendetwas davon erleben, befindet sich Ihr Nervensystem höchstwahrscheinlich in einer Dysregulation – aber wir können dies durch die Atmung ändern:

  • chronisches Überdenken
  • Symptome von Stress und Burnout
  • emotionale Überwältigung
  • Angst- und Panikstörungen
  • Schwierigkeiten, Emotionen auszudrücken
  • Festgefahrenheit und Motivationsmangel
  • Verdauungsprobleme wie IBS, SIBO, Schmerzen, Verstopfung oder Blähungen
  • ein schwaches Immunsystem
  • Kieferspannung und nächtliches Knirschen
  • chronische Schmerzen, Schmerzen oder Muskelverspannungen
  • Autoimmunprobleme und chronische Entzündungen
  • Schlaflosigkeit und Schlafstörungen
  • chronische Müdigkeit und Hirnnebel
  • ADHS
  • ungesunde Gewohnheiten und Süchte (Arbeit, Essen, Sport, Gras, Rauchen...)

    GEISTIG/EMOTIONAL kann Ihnen die Atemtherapie dabei helfen:

    • Stressabbau
    • bekomme die totale Kontrolle über deine Emotionen und emotionale Lebenserfahrung
    • regulieren Sorgen- und Angststörungen
    • Panikattacken reduzieren
    • Selbstsabotagemuster regulieren
    • Regulierung von Depressionen und negativen Emotionen
    • Verbesserung der mentalen und emotionalen Klarheit
    • die Kreativität steigern
    • Verbesserung des Selbstwertgefühls und Selbstbewusstseins
    • öffne das Herz
    • Bewusstsein und Aufmerksamkeit verbessern (Regulierung von ADHS)
    • tiefe Ruhe und Schlaf verbessern

      Das koennte dich auch interessieren